Meine Themen/Mein Mentoring

FotoKommunikation als Schlüssel für Unternehmenskultur, Führen sowie Mitarbeitermotivation; Workshops und Beratung für Frauen die führen.

Für Frauen 50+; Starten Sie noch einmal durch…. Miteinander umgehen in schwierigen Zeiten (Kommunikation in Krisen, Pressearbeit, Arbeit mit Medien) . Seminare und Beratung;

Frauenseminare waren bereits 1985 mein Einstand in meine professionelle Arbeit, nämlich Seminare und Mentoring.

Meine Diplomarbeit schrieb ich bereits zur“Situation der Frau in der Politik“. Früh habe ich Frauenseminare organisiert und  mich auf die Themen „Frauen und Führen„, „Rhetorik für Frauen“ sowie „Medientraining für kamerascheue Frauen“ sowie „Verhandlungsführung für harmoniesüchtige Frauen„spezialisiert.

Mentoring : Entdecken Sie, was in Ihnen steckt: berufliche Standortbestimmung

  • erkennen und nutzen Ihre Stärken und Potentiale;
  • setzen Sie Ihre Ziele nachhaltig
  • Bekommen Sie ein klares, motivierendes Feedback.

Weitere Fragen können sein:

  • Wie kann ich mein Verhalten/meine Situation verändern?
  • Wie wirke ich? Wie kann ich meine Ausstrahlung verbessern?
  • Welche Perspektiven sehe ich?
  • Wie erreiche ich meine Ziele?
  • Wie löse ich Konflikte?
  • Wie gehe ich mit der neuen Herausforderung um?

Mögliche weitere Mentoring-Themen:

  • Erreichen Sie mehr Balance im Berufs- und Privatleben;
  • Klären Sie Ihre Berufsrolle und festigen Sie diese.

Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg.

  • Im Mentoring unterstütze ich Sie, um bei Ihnen versteckte Fähigkeiten zu aktivieren, neue Perspektiven zu erschließen.
  • Neues Rüstzeug für schwierige Wege zu entwickeln.
  • Ziele und erste Maßnahmen kreativ zu benennen und festlelgen. Damit geben sie sich „frische“ Impulse.

Welches Feedback kommt von meinen Kunden?

  • Zielorientiert in der Herangehensweise;
  • Pragmatisch in der Lösungsfindung;
  • Beharrlich in der Umsetzung;
  • Gewinnend im Umgang mit Menschen;
  • Klar und konkret in der Zusammenarbeit.

Mein Konzept

  • Motivation für mehr Eigenverantwortlichkeit wecken;
  • Lust auf konstruktive Veränderungen zu erarbeiten.

Meine Werte

  • Vertrauen, Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit, Wertschätzung, Kundenorientierung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.